Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Einschränkungen des Busverkehrs in der Innenstadt am 1. Mai 2015

29.04.2015

Die neue Route des 1.-Mai-Umzugs führt vom Neumarkt neu über die Technikumstrasse, das Untertor und über die Stadthausstrasse bis zum Unteren Graben. Von dort über die Technikumstrasse und die Zeughausstrasse bis zum Festplatz in der Reithalle. Aufgrund dieser neuen Routenführung kommt es von ca. 12.30 bis 14.00 Uhr zu kurzfristigen Betriebseinstellungen auf den jeweils betroffenen Streckenabschnitten. Insbesondere davon betroffen sind die Linien 1, 2, 3, 4, 5, 7, 10 und 14.

Die neue Route des 1.-Mai-Umzugs führt vom Neumarkt neu über die Technikumstrasse, das Untertor und über die Stadthausstrasse bis zum Unteren Graben. Von dort über die Technikumstrasse und die Zeughausstrasse bis zum Festplatz in der Reithalle. Aufgrund dieser neuen Routenführung kommt es von ca. 12.30 bis 14.00 Uhr zu kurzfristigen Betriebseinstellungen auf den jeweils betroffenen Streckenabschnitten. Insbesondere davon betroffen sind die Linien 1, 2, 3, 4, 5, 7, 10 und 14. Es ist mit dem Ausfall von einzelnen Bussen oder ganzen Linien und mit unregelmässigen Taktabständen zu rechnen. Anschlüsse können nicht gewährleistet werden.

Stadtbus Winterthur setzt zwar alles daran, seine Fahrgäste möglichst pünktlich an ihr Ziel zu bringen, empfiehlt aber dennoch, genügend Zeitreserve einzurechnen. Zudem weichen Reisende aus Seen und Oberwinterthur vorzugsweise über die peripheren Bahnhöfe Wallrüti, Oberwinterthur, Hegi, Grüze und Seen auf die S-Bahnen und Regionalzüge Richtung HB aus.

Stadtbus bittet seine Fahrgäste, die entstehenden Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile