Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Eingeschränkte Anlieferung in die KVA nach Bunkerbrand

15.10.2015

Gestern ist es in der Winterthurer Kehrichtverwertungsanlage (KVA) zu einem Bunkerbrand gekommen. In der Folge hat die KVA keinen Abfall mehr entgegengenommen. Ab heute wird die KVA wieder schrittweise für die Anlieferung von Abfall geöffnet.

Gestern ist es in der Winterthurer Kehrichtverwertungsanlage (KVA) zu einem Bunkerbrand gekommen. In der Folge hat die KVA keinen Abfall mehr entgegengenommen. Ab heute wird die KVA wieder schrittweise für die Anlieferung von Abfall geöffnet.

In der Nacht auf den 14. Oktober 2015 hat es im Bunker der KVA einen grossen Brand gegeben. Die Ursache dafür ist noch unklar und Gegenstand der Ermittlung bei der Kantonspolizei. Nach einem vollständigen Anlieferstopp am Mittwoch kann heute der Abfall von Gemeinde-Sammeldiensten wieder angenommen und der Verwertung zugeführt werden. Die Industriekundschaft und Privatpersonen können ihre Abfälle erst zu einem späteren Zeitpunkt anliefern. Stadtwerk Winterthur informiert laufend auf der Webseite stadtwerk.winterthur.ch.

abgelegt unter:

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile