Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Die neue Sozialhilfebehörde hat ihre Arbeit aufgenommen

05.09.2014

Die Sozialhilfebehörde hat sich an ihrer Sitzung vom 27. August 2014 konstituiert und Heinz Zentner zum Vizepräsidenten gewählt.

Die Sozialhilfebehörde hat sich an ihrer Sitzung vom 27. August 2014 konstituiert und Heinz Zentner zum Vizepräsidenten gewählt.

Die Sozialhilfebehörde wird vom Grossen Gemeinderat gewählt und besteht aus 10 Mitgliedern entsprechend ihrer Fraktionsstärke. Präsident ist gemäss Gemeindeordnung der jeweilige Vorsteher des Departements Soziales. Die Sozialhilfebehörde löst die bisherige Fürsorgebehörde ab. Neu ist sie für strategisch-normative Aufgaben, die generelle Aufsicht über die Sozialhilfe und erstinstanzlich für Einsprachen zuständig. Die operative Durchführung der Sozialhilfe liegt vollständig bei den Sozialen Diensten.

Die Mitglieder der Sozialhilfebehörde:

Vorsitz

Nicolas Galladé

Stv. Vorsitz

Heinz Zentner

Die Mitglieder

Corinna Bremi, Tobias Brütsch, Segundo Crespo, Susanne Fankhauser, Eva Obrist, Barbara Rutschi Schaffer, Mireille Schaffitz, Conny Schär, Reto Weber

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile