Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Das Planungsteam für die Sanierung der Liegenschaften an der Unteren Vogelsang- und Frohbergstrasse ist bestimmt

26.03.2020

Für die Sanierung des ehemaligen Stadtwerkgebäudes an der Unteren Vogelsangstrasse und der angrenzenden Reihenhäuser an der Frohbergstrasse wurde ein Planungsteam bestimmt. Der Stadtrat hat sich aufgrund der Empfehlung des Beurteilungsgremiums für die Schneider Gmür Architekten AG aus Winterthur entschieden. In einem nächsten Schritt wird das Sanierungskonzept ausgearbeitet.

Für die Sanierung des ehemaligen Stadtwerkgebäudes an der Unteren Vogelsangstrasse und der angrenzenden Reihenhäuser an der Frohbergstrasse wurde ein Planungsteam bestimmt. Der Stadtrat hat sich aufgrund der Empfehlung des Beurteilungsgremiums für die Schneider Gmür Architekten AG aus Winterthur entschieden. In einem nächsten Schritt wird das Sanierungskonzept ausgearbeitet.

Bis Ende Oktober 2017 wurde das Verwaltungsgebäude Untere Vogelsangstrasse 11 mit einem Sitzungssaal an der Frohbergstrasse 8 durch Stadtwerk Winterthur genutzt. Die Räume auf allen Geschossen an der Unteren Vogelsangstrasse 11 wurden im Jahre 2017 für eine gewerbliche Zwischennutzung umgebaut und sind bis Ende April 2021 vermietet. Ebenfalls im Besitz der Stadt Winterthur sind die vier angrenzenden zweigeschossigen Reihenhäuser an der Frohbergstrasse 10 bis 16, die ebenfalls vermietet sind.

Für die Sanierung dieser Liegenschaften wurde ein Generalplanungsteam aus den Bereichen Architektur, Baumanagement, Baustatik und Gebäudetechnik gesucht. Um das qualitativ und wirtschaftlich beste Angebot zu finden, wurde ein sogenanntes offenes Verfahren durchgeführt. Aus insgesamt fünfzehn eingereichten Bewerbungsunterlagen wählte ein Beurteilungsgremium in einer ersten Phase sechs Generalplanungsteams aus. Diese reichten ihr Angebot zusammen mit einem wärmetechnischen Sanierungskonzept ein. Das Beurteilungsgremium hat dem Stadtrat daraufhin empfohlen, den Auftrag an die Schneider Gmür Architekten AG aus Winterthur zu vergeben. Das vorgeschlagene Sanierungskonzept wird in der weiteren Projektierung konkretisiert. Der Kreditantrag für den Ausführungskredit wird voraussichtlich 2021 dem Grossen Gemeinderat vorgelegt.

abgelegt unter: , ,

Fusszeile