Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Dachsanierung der Mörsburg

22.03.2013

Das undichte Schindelunterdach der Mörsburg muss saniert werden. Bei dieser Gelegenheit wird gleichzeitig die Fassade kontrolliert.

Das undichte Schindelunterdach der Mörsburg muss saniert werden. Bei dieser Gelegenheit wird gleichzeitig die Fassade kontrolliert.

Bei heftigem Wind dringt Regen und Schnee ins undichte Schindelunterdach. Für die anstehende Sanierung des Daches und der Anpassung des Blitzschutzes an die heute gültigen Vorschriften muss der Turm eingerüstet werden. Neben der Dachsanierung wird auch gleichzeitig die Fassade überprüft und wo notwendig saniert. Diese Woche wurde das Gerüst aufgebaut. Es bleibt bis Ende September stehen. Mit Rücksicht auf kulturelle Veranstaltungen, welche im Sommer stattfinden werden, wird die Südostfassade bis Anfang Juli fertig gestellt sein.

Parallel zum Hauptturm wird zusätzlich das Mauerwerk der Ruinenanlage geprüft. Die Sanierung dieses Teils der Burganlage wird sich etappenweise über die nächsten Jahre hinziehen. Der Zugang zur Mörsburg inklusive der Ruinenanlage ist für die Besucherinnen und Besucher jederzeit gewährleistet.

Der Stadtrat hat die Aufwendungen von 750 000 Franken für diese Sanierungen als gebundene Ausgaben bewilligt.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile