Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Baustart Bahnhofplatz Nord

09.06.2017

Am Montag starten die Bauarbeiten für die Umsetzung des neuen Verkehrs- und Betriebskonzept am Bahnhofplatz Nord. Die Kurzzeitparkplätze auf dem Bahnhofplatz Nord (Milchrampe) und in der Merkurstrasse müssen dafür gesperrt sowie Veloparkplätze umgelegt werden. Autofahrenden wird das Parkieren in den umliegenden Parkhäusern empfohlen.

Am Montag starten die Bauarbeiten für die Umsetzung des neuen Verkehrs- und Betriebskonzept am Bahnhofplatz Nord. Die Kurzzeitparkplätze auf dem Bahnhofplatz Nord (Milchrampe) und in der Merkurstrasse müssen dafür gesperrt sowie Veloparkplätze umgelegt werden. Autofahrenden wird das Parkieren in den umliegenden Parkhäusern empfohlen.

Aufgrund der künftigen Velorampe in der Turnerstrasse ist die bisherige Verkehrsanordnung im Gebiet des Bahnhofplatzes Nord nicht mehr möglich. Am Montag, 12. Juni 2017, wird mit Vorbereitungsarbeiten für die künftige Veloquerung Bahnhof Nord gestartet. Die Arbeiten beinhalten das neuen Verkehrs- und Betriebskonzept sowie diverse Umlegungen von Kanalisations- und Werkleitungen. Die ersten Bauetappen finden rund um den Gebäudekomplex «Talgarten» im Dreieck Bahnhofplatz–Merkurstrasse–Museumstrasse statt.

Für die Bauarbeiten müssen die Kurzzeitparkplätze am Bahnhofplatz Nord, vor der ehemaligen Milchküche, und in der Merkurstrasse gesperrt werden. Den Autofahrenden wird die Nutzung der umliegenden Parkhäuser empfohlen. Als Bahnhofsvorfahrt ist das Parkieren im Bahnhofparkhaus in den ersten 15 Minuten gratis. Zudem werden die Veloparkplätze in der Merkurstrasse versetzt.

Die während der Bauzeit wegfallenden Parkplätze werden nach der Bauzeit an neuer Lage wieder angeboten.

Baustelleninformationen unter: stadt.winterthur.ch/bahnhofplatz-nord

 

abgelegt unter: ,

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile