Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Autofahrer bei Kollision verletzt

25.01.2018

Am Donnerstagmittag, 25. Januar 2018, ca. 12.25 Uhr, kam es an der Kreuzung Grüzefeld-/Kronaustrasse zu einem Selbstunfall. Der 63-jährige Lenker eines Lieferwagens wurde dabei verletzt. Der Unfallhergang ist aktuell noch unklar.  Die Polizei sucht Zeugen.

Nach ersten Erkenntnissen kam der 63-Jährige zunächst der Ecke Grüzefeld-/Kronaustrasse - aus nicht bekannten Gründen - mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab. Anschliessend fuhr er auf den dortigen Grünstreifen und kollidierte mit einem Baum. Der Betroffenen Lenker konnte zum Hergang noch nicht befragt werden. Der genaue Unfallhergang ist zurzeit noch unklar und Gegenstand von laufenden Ermittlungen.

Zeugenaufruf
Personen die zum Unfallhergang, insbesondere der Fahrweise des Fahrzeuges vor der Kollision,  Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Stadtpolizei Winterthur, Telefon 052 267 51 52, in Verbindung zu setzen.

Weitere Informationen.

Fusszeile