Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Dritte Velokontrolle am «Tag des Lichts»

17.11.2017

Im Rahmen der alljährlichen Lichtkontrollen der Stadtpolizei Winterthur wurde am Donnerstagabend, 16. November 2017, eine dritte Velokontrolle an der Technikumstrasse durchgeführt. Diese Kontrolle fand bewusst am «Tag des Lichts» statt.

Die Kontrolle der Velofahrenden wurde an der Technikumstrasse, an den Kreuzungen Graben und am Neumarkt, zwischen 17.30 und 19.00 Uhr durchgeführt. Dabei passierten insgesamt 217 Zweiradlenkende die Kontrollstellen.

Insgesamt wurden 45 Ordnungsbussen ausgestellt. 19 missachteten das Rotlicht, 17 fuhren ohne Licht und neun waren auf dem Trottoir unterwegs.

Im Vergleicht zu den vorherigen Velokontrollen war eine leichte Verbesserung festzustellen. Die Stadtpolizei Winterthur appelliert nochmals an die Eigenverantwortung und das Sicherheitsbewusstsein der Fahrradlenkenden. Gerade in der dunklen Jahreszeit ist eine funktionierende Lichtanlage besonders wichtig.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile