Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Fünf serbische Arbeiter ohne Bewilligung festgenommen

18.09.2017

Am Freitagmorgen (15.09.2017), kurz vor 09.00 Uhr, fielen einem Anwohner mehrere Personen auf, welche beim Hochwachtpark verdächtig um Häuser schlichen.

Durch die ausgerückte Stadtpolizei konnten in einer Tiefgarage fünf Serben im Alter von 22 bis 48 Jahren angetroffen werden, welche mit Putzarbeiten beschäftigt waren. Sie verfügten über kein entsprechende Aufenthalts- oder Arbeitsbewilligung.

Alle fünf Personen sowie deren Arbeitgeber werden wegen Widerhandlung gegen das Ausländergesetz zuhanden Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland zur Anzeige gebracht.

Alle Beteiligten zeigten sich gegenüber der Stadtpolizei Winterthur geständig.

 

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile