Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Verkehrsunfall im Dättnau

24.04.2017

Am Samstagabend (22.04.2017), kurz vor 19 Uhr, kam es auf der Dättnauerstrasse zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Autos. Es entstand Sachschaden von mehreren Tausend Franken.

Ein 21-jähriger Automobilist fuhr durch die Dättnauerstrasse stadteinwärts. Auf der Höhe Haus-Nr. 81 hätte er einem entgegenfahrenden Auto, wegen einem Engpass durch korrekt parkierte Autos, den Vortritt gewähren müssen. Stattdessen fuhr der Junglenker mit seinem Auto rückwärts. Dabei kollidierte er mit einem parkierten Personenwagen. Anschliessend fuhr er auf das Trottoir und dann, ohne sich um den Unfall zu kümmern, weiter stadteinwärts.
Noch während der Tatbestandes Aufnahme durch die Polizei erschien der 21-Jährige doch noch auf der Unfallstelle.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile