Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Mutmassliche Einbrecherinnen verhaftet

01.02.2017

Die Stadtpolizei Winterthur verhaftete am Dienstagnachmittag (31.1.2017) im Mattenbach-Quartier zwei mutmassliche Einbrecherinnen. Es handelt sich um eine 19-jährige Belgierin und eine 22-jährige Serbin.

Zivile Fahnder der Stadtpolizei Winterthur konnten beobachten wie sich die zwei Frauen unerlaubten Zutritt in ein abgeschlossenes Gebäude verschafften. Kurze Zeit später konnten die beiden verhaftet werden. Das Einbruchswerkzeug hatten sie unmittelbar vor der Verhaftung weggeworfen. Bei dieser Tat konnten sie kein Deliktsgut erbeuten.

Es stellte sich zudem heraus, dass die Belgierin zu Verhaftung ausgeschrieben war und die Serbin widerrechtlich in die Schweiz einreiste.

Die beiden mutmasslichen Täterinnen werden der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland zugeführt.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile