Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall - Zeugenaufruf

02.09.2016

Am Donnerstagabend (1.9.2016), kurz vor 19.15 Uhr, kam es bei der Verzweigung Museumstrasse/Theaterstrasse zu einer Kollision zwischen zwei Personenwagen. Eine Mitfahrerin wurde dabei leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von mehreren Zehntausend Franken. Über den Unfallhergang bestehen von den Beteiligten widersprüchliche Angaben.

Ein Personenwagenlenker fuhr durch die Museumstrasse in Richtung Lindstrasse. Nach eigenen Angaben beabsichtigte er nach rechts in die Tiefgarage des dortigen Einkaufszentrums abzubiegen. Der nachfolgende Autolenker beabsichtigte via Trottoir rechts am abbiegenden Auto vorbeizufahren. Dadurch kam es zur Kollision und das überholende Fahrzeug prallte anschliessend gegen einen Lichtsignalmasten.

Zeugenaufruf:
Personen die zum Unfallehrgang Angaben machen können, insbesondere über die Blinkerstellung des abbiegenden Fahrzeuges, werden gebeten, sich mit der Stadtpolizei Winterthur, Tel-Nr. 052 267 51 52, in Verbindung zu setzen.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile