Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Autofahrer verursacht Selbstunfall

27.07.2016

Am Dienstagabend (26.7.2016) verursachte ein 20-jähriger Autofahrer an der Hessengütlistrasse einen Selbstunfall. Seine 24-jährige Mitfahrerin wurde dabei leicht verletzt. Der Fahrer blieb unverletzt.

Um 21 Uhr fuhr der Autolenker durch die Hessengütlistrasse in Richtung Oberfeldstrasse. Er verlor die Herrschaft über sein Fahrzeug. Das Auto prallte in einer Rechtskurve gegen die Leitplanke und schleuderte anschliessend über die Gegenfahrbahn in den Wald. Dabei überschlug sich das Fahrzeug; es kam schlussendlich auf den Rädern zum Stillstand. Die Hessengütlistrasse wurde für die Tatbestandsaufnahme und die Spurensicherung gesperrt.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile