Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Bushäuschen beschädigt

01.02.2016

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (30./31.1.2016), kurz vor 2.30 Uhr, meldete eine Drittperson, dass an der Römerstrasse bei der Bushaltestelle Brücke das Bushäuschen beschädigt wurde. Nach kurzer Fahndung der Stadtpolizei Winterthur konnten drei mutmassliche Täter festgenommen werden. Erste Ermittlungen ergaben, dass die drei 18-Jährigen mit einem Stein eine Scheibe des Bushäuschens eingeschlagen haben. Gegenüber der Polizei zeigten sich die teils alkoholisierten Männer teilgeständig.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile