Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Indoor-Hanfanlage ausgehoben

14.12.2015

Die Stadtpolizei Winterthur hob am Samstagmorgen (12.12.2015) in einem Mehrfamilienhaus im Grüze-Quartier eine Hanfanlage aus. Es wurden rund 140 Pflanzen sichergestellt. Der 40-jährige Betreiber wurde befragt und zur Anzeige gebracht. Er wurde der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland zugeführt.

Aufgrund eines Administrativauftrages sprach die Stadtpolizei Winterthur an diesem Morgen in der Wohnung des Beschuldigten vor. In der Wohnung stiessen sie auf eine professionell betriebene Anlage. Die Pflanzen und Utensilien wurden sichergestellt und im Einverständnis des Betreibers fachgerecht entsorgt.


Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile