Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Mutmassliche Taschendiebinnen verhaftet

30.11.2015

Die Stadtpolizei Winterthur verhaftete am Freitagnachmittag (27.11.2015) am Kirchplatz zwei 21-jährige bulgarische Touristinnen. Die beiden Frauen wurden in flagranti beim Taschendiebstahl erwischt.

Eine Drittperson alarmierte die Stadtpolizei Winterthur, nachdem zwei Frauen versucht hatten ihr das Portemonnaie aus der Handtasche zu stehlen. Zivile Fahnder nahmen die Spur auf und beobachteten wie die beiden Frauen in einem Geschäft nochmals versuchten ein Portemonnaie aus einer Handtasche zu stehlen. Die beiden Bulgarinnen konnten daraufhin verhaftet werden. Bei der Verhaftung konnte Deliktsgut sichergestellt werden. Beide Frauen kommen für weitere Delikte in Frage. Gegenüber der Polizei sind sie teilgeständig. Sie wurden der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland zugeführt.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile