Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

12-jähriges Mädchen von Geschoss am Kopf getroffen

26.05.2015

Am Samstagabend (23.5.2015), um ca. 21.15 Uhr, wurde an der Hegistrasse eine 12-Jährige durch ein unbekanntes Geschoss am Kopf getroffen. Das Geschoss verfehlte nur knapp das Auge. Das Mädchen wurde am Kopf leicht verletzt und musste im Spital ambulant behandelt werden. Der Tathergang wird zurzeit abgeklärt.

Zeugenaufruf:
Personen die im Bereich Bahnhof Oberwinterthur verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Winterthur, Telefon 052 267 51 52, zu melden.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile