Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Pullover übergezogen und geflüchtet

12.05.2015

Die Stadtpolizei Winterthur nahm am Montagmittag (11.5.2015), kurz vor 12 Uhr, einen 27-jährigen Deutschen Staatsangehörigen fest. Dieser hatte zuvor in einer Boutique an der Marktgasse mutmasslich einen Pullover gestohlen. Unter Körpergewalt und Schlägen mit einer Tasche konnte sich der Mann von einer Verkäuferin losreissen und mit dem bereits angezogenen Pullover flüchten.

Ein Stadtpolizist der in Zivilkleidung in der Marktgasse etwas zu erledigen hatte wurde auf die Hilferufe der Verkäuferin aufmerksam. Es gelang dem Polizisten den Flüchtenden an der Stadthausstrasse einzuholen und zu stellen. Der Mann wurde vorübergehend festgenommen.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile