Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Selbstunfall verursacht

11.05.2015

Am frühen Sonntagmorgen (10.5.2015), kurz vor 6 Uhr, verursachte ein 37-jähriger Automobilist einen Selbstunfall. Er wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht.

Der Lenker fuhr auf der Johannes Beugger-Strasse in Richtung Euelstrasse und prallte nach eigenen Angaben aufgrund eines Sekundenschlafs mit seinem Auto gegen einen Brückenpfeiler. Durch die Kollision überschlug sich das Fahrzeug. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. Der Fahrausweis wurde konfisziert.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile