Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Mutmassliche Taschendiebinnen verhaftet

30.04.2015

Die Stadtpolizei Winterthur verhaftete am Mittwochmittag (29.4.2015) am Bahnhof zwei bulgarische Touristinnen im Alter von 29 und 38 Jahren. Die beiden Frauen werden verdächtigt Taschendiebstähle begangen zu haben. Eine der Frauen gab bei der Befragung zu, in einem Schuhladen einen Portemonnaiediebstahl begangen zu haben. Es stehen weitere Ermittlungen an.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile