Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Velolenker bei Kollision verletzt

27.04.2015

Am Sonntagabend (26.4.2015), kurz nach 17.30 Uhr, kam es auf der Tösstalstrasse zu einer Kollision zwischen einem 32-jährigen Autolenker und einem 37-jährigen Velolenker. Der Velolenker wurde dabei verletzt.

Nach bisherigen Erkenntnissen fuhren der Personenwagen sowie der Velolenker auf der Tösstalstrasse stadteinwärts. Bei der Verzweigung zur Seenerstrasse beabsichtigte der Autolenker rechts auf diese abzubiegen. Dabei übersah er den Velolenker und es kam zur Kollision. Der Velolenker kam zu Fall und zog sich dabei Schulterverletzungen zu.

Zeugenaufruf:
Personen die zum Unfallhergang Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Winterthur, Telefon 052 267 51 52, zu melden.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile