Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Zwei Fussgängerinnen angefahren

24.04.2015

Am Freitagmorgen (24.04.2015), kurz nach 10.30 Uhr, wurden bei einem Verkehrsunfall zwei Fussgängerinnen verletzt. Eine 73-jährige Frau zog sich Schürfungen und Prellungen zu und eine 51-jährige Frau musste mit unbestimmten Beinverletzungen ins Spital gebracht werden.

Der 31-jährige Autofahrer war auf der Bankstrasse unterwegs und beabsichtigte links auf die Stadthausstrasse abzubiegen. Dabei übersah er die zwei Fussgängerinnen, welche die Stadthausstrasse überquerten. Sie kamen zu Fall und wurden durch die Kollision verletzt.

Zeugenaufruf:
Personen die zum Unfallhergang Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Winterthur, Telefon 052 267 51 52, zu melden.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile