Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Verkehrsunfälle über das Wochenende

12.04.2015

Am Freitag, 10.04.2015, ca. 19:40 Uhr fuhr ein 63-jähriger Taxichauffeur auf der Tösstalstrasse stadtauswärts. Nachdem er auf das rechtsseitige Trottoir fuhr, um einen Fahrgast aussteigen zu lassen, übersah der Taxifahrer beim Wegfahren einen ebenfalls auf der Tösstalstrasse stadtauswärtsfahrenden Personenwagen, worauf es zur Kollision kam. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. Fr. 13000.-

 

Am Samstag, 11.04.2015, 05:10 Uhr ereignete sich auf der Steigstrasse ein Selbstunfall. Ein 19-jähriger Mann fuhr von Brütten kommend auf der Steigstrasse Richtung Winterthur. Infolge nichtangepasster Geschwindigkeit kam der PW-Lenker von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Fahrzeug in einer Linkskurve gegen die Leitplanke. Es entstand ein Sachschaden von ca. Fr. 15000.-

 

Am Samstag, 11.04.2015, ca. 12:55 Uhr prallte ein 24-jähriger PW-Lenker beim Manövrieren in einer Tiefgarage an der Wülflingerstrasse rückwärts gegen den PW eines 37-jährigen Fahrzeuglenkers. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 1000.-

 

Am Samstag, 11.04.2015, ca. 15:50 Uhr fuhr ein 81-jähriger PW-Lenker auf der Walkestrasse Richtung Wülflingerstrasse. Höhe Salstrasse übersah er einen von rechts kommenden 23-jährigen PW-Lenker, welcher korrekt auf der Salstrasse stadtauswärts fuhr. Folglich kam es zur Kollision, wobei ein Sachschaden von ca. Fr. 15000.- entstand.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile