Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

19-jährige Frau attackiert und bedroht

30.03.2015

Am frühen Sonntagmorgen (29.3.2015), kurz vor 4 Uhr, wurde an der Rudolfstrasse, Höhe Konradstrasse, eine 19-jährige Frau von einem Unbekannten attackiert und bedroht. Zudem forderte er die Frau auf, das Portemonnaie heraus zu geben. Als das Opfer das Portemonnaie aushändigte, liess er von ihr ab. Nachdem er das Portemonnaie erfolglos nach Bargeld durchsucht hatte, gab er das Portemonnaie zurück und entfernt sich in unbekannte Richtung.

Der unbekannte Mann wird wie folgt beschrieben:

20- bis 25-jährig, 175 cm bis 185 cm gross, schlank, dunkle kurze Haare, dunkler Teint und hatte einen Regenschirm dabei.

Zeugenaufruf:

Es wird insbesondere nach einem Paar (Mann und Frau) gesucht, welches kurz vor der Tat auf der Rudolfstrasse in Richtung Wülflingerstrasse und somit am Täter vorbei ging.

Das Paar sowie andere Personen, die zum Unbekannten oder zum Vorfall Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Stadtpolizei Winterthur, Telefon 052 267 51 52, in Verbindung zu setzen.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile