Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Erheblicher Sachschaden bei Verkehrsunfall

06.03.2015

Am Freitagmorgen (6.3.2015), kurz vor 6.30 Uhr, kam es auf der Salomon-Hirzel-Strasse zu einem Verkehrsunfall in den drei Personenwagen involviert waren. Nach jetzigem Kenntnisstand erlitt ein Autolenker leichte Verletzungen. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von schätzungsweise 50‘000 Franken.

Ein 31-jähriger Autolenker fuhr auf der Salomon-Hirzel-Strasse stadteinwärts und beabsichtigte nach links auf den Autobahnzubringer in Richtung Zürich abzubiegen. Dabei übersah er einen 37-jährigen Autolenker, der in entgegengesetzter Richtung fuhr, und es kam zur Kollision. Beim Aufprall wurde das Auto des 37-Jährigen gegen einen weiteren Personenwagen geschleudert, welcher beim Stopp von der Autobahnausfahrt A1 stand.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile