Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Selbstunfall Stadtbus aufgrund verschneiter Fahrbahn

27.12.2014

Verkehrsunfall der Stadtbus zwischen Eidberg und Gotzenwil, wobei Sachschaden entstand und eine Person leicht verletzt wurde

 

Heute um 21:20 ereignete sich ein Verkehrsunfall, wobei ein Linienbus der Stadtbus aus Richtung Eidberg kommend beim Abzweiger vor Gotzenwil von der Strecke nach Rechts abkam und mit einem Baum kollidierte. 

 

Der genaue Unfallhergang ist noch Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Die Polizei geht aber davon aus, dass die derzeitigen Witterungs-  und Strassenverhältnisse einen nicht unwesentlichen Faktor für die Unfallursache sein könnten.

 

Der Bus war mit zehn Passagieren besetzt, wobei eine Person leicht verletzt wurde. Aufgrund der derzeitigen Witterungsverhätnisse kann der Bus erst am Sonntagmorgen geborgen und abgeschleppt werden. Die Unfallstelle ist signalisiert und kann momentan nur einspurig befahren werden.

 

Die derzeitige Schadenhöhe am Bus ist noch nicht bekannt, sie dürfte sich jedoch in einem fünfstelligen Bereich befinden.

 

 

Winterthur, 27.12.2014; 23:55

 

Lt Kasimir Bischoff

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile