Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Herrenloser Hund aufgefunden

01.12.2014

Am Montagmorgen (1.12.2014), kurz nach  8 Uhr, meldet eine Bürgerin bei der Flur- und Umweltpolizei, dass sie an der Zürcherstrasse einen angebundenen herrenlosen Hund aufgefunden habe. Neben dem Hund wurde eine Tasche mit diversen Hundeutensilien sowie Futter deponiert.

Es handelt sich um einen etwa fünf Monate alten, schwarzen Spitz-Mischlings-Rüden. Der Hund trägt keinen Chip.

Der durchnässte Rüde wurde in Obhut eines Tierheimes übergeben. Nach ersten Erkenntnissen ist er aber wohlauf.

Zeugenaufruf

Personen die Angaben zum Hund oder Hundehalter/in machen können, insbesondere der/die Hundehalter/in selbst, werden gebeten, sich umgehend mit der Stadtpolizei Winterthur, Telefon 052 267 51 52, in Verbindung zu setzen.

Typ Titel Bearbeitet
Datei JPEG image Spitz-Mischling-Rüde 01.12.2014

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile