Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Verkehrsunfälle über das Wochenende

09.11.2014

Freitag, 07.11.2014, 20:00 Uhr, ereignete sich an der Verzweigung Tösstal-/ Scheideggstrasse eine Kollision zwischen einem Rollerfahrer und einem Fahrradlenker. Ein auf der Tösstalstrasse stadtauswärts fahrender Rollerfahrer beabsichtigte nach links auf die Scheideggstrasse abzubiegen. Dabei gewährte er einem auf der Tösstalstrasse entgegenkommenden Fahrradlenker den Vortritt nicht. Durch den Zusammenprall geriet der Fahrradfahrer aus dem  Gleichgewicht und prallte gegen einen auf der Tösstalstrasse stillstehenden Personenwagen. Der Fahrradfahrer verletzte sich geringfügig an der rechten Hand und im Gesicht. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 6‘000 Franken.

 

 

Samstag, 08.11.2014, 13:11 Uhr, fuhr eine Personenwagenlenkerin mit ihrem Fahrzeug von Töss kommend auf der Unteren Vogelsangstrasse stadteinwärts. Aus ungeklärten Gründen geriet sie mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kollidierte seitlich mit einem korrekt stadtauswärtsfahrenden PW. Durch die heftige Kollision entstand bei den beteiligten Fahrzeugen ein Sachschaden von ca. 50‘000 Franken. Die stadtauswärts führende Fahrbahn musste für zwei Stunden gesperrt werden.  

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile