Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Fussgänger verletzt und weiter gefahren – Zeugenaufruf

07.11.2014

Am Mittwochnachmittag (5.11.2014), um 17.10 Uhr, beabsichtigte ein 77-jähriger Mann auf der Stadlerstrasse den Fussgängerstreifen auf der Höhe der Bushaltestelle «Zinzikon» zu überqueren. Ein bis dato unbekannter Autolenker, angeblich kam er aus Richtung Binzhofstrasse, fuhr dem Mann über einen Fuss und setzte seine Fahrt fort. Der Verletzte musste sich im Spital behandeln lassen. Beim Fahrzeug soll es ich um einen weissen Kleinwagen einer japanischen Automarke handeln.

Zeugenaufruf:
Personen die zum Unfallhergang, insbesondere über das gesuchte Fahrzeug Angaben machen können, werden gebeten, sich umgehend mit der Stadtpolizei Winterthur, Tel.-Nr. 052 267 51 52, in Verbindung zu setzen.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile