Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

30 km/h zu schnell

23.10.2014

Am Mittwochmittag (22.10.2014) führte die Stadtpolizei Winterthur an der Hegifeldstrasse in der 30er-Zone eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Ein Autolenker wurde mit 60 Stundenkilometern (netto) geblitzt. Er wird wegen grober Verletzung der Verkehrsregeln angezeigt. Weil es sich um einen ausländischen Fahrzeuglenker handelte, musste er ein Bussendepositum leisten. Während rund zwei Stunden waren von 432 gemessenen Fahrzeugen weitere 23 Fahrzeuglenkende zu schnell unterwegs.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile