Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Bike Day 2014 – Der Veloevent für Ihre Sicherheit

08.09.2014

Die Stadtpolizei Winterthur präsentiert am 14. September 2014, 11 – 16 Uhr, im Verkehrsgarten Winterthur den Bike Day. Der Veloanlass für Alle.

Rund 13 Prozent von allen Wegstrecken werden täglich durch Winterthurerinnen und Winterthurer auf dem Velo zurückgelegt. Bedauerlicherweise kommt es dabei immer wieder zu Unfällen. Im Jahr 2013 waren es 125 Unfälle, bei welchen mindestens ein Velofahrender beteiligt war. Bei mehr als der Hälfte dieser Unfälle war ein Velofahrender der Verursacher.

Die letztjährige Verkehrsunfallstatistik zeigt eine starke Zunahme an Velo-Unfällen mit Verletzten. 95 Personen wurden leicht und 12 Personen schwer verletzt sowie zwei Personen getötet. Die drei häufigsten Ursachen, warum es zum Unfall kommt sind das Nichtbeherrschen des Fahrzeuges, das Missachten vom Vortritt sowie das Fahren des Velos unter Einfluss von Alkohol.

Am Verkehrssicherheitsevent wird die Stadtpolizei Winterthur zusammen mit ihren Partnern Pro Velo, TCS, bfu, Stöckli, Toggenburger und ASTAG, die Velofahrenden zu mehr Sicherheit im Strassenverkehr sensibilisieren. An verschiedenen Posten können die eigenen Fertigkeiten getestet oder das Wissen aufgefrischt werden. Ein Geschicklichkeits-Parcours mit Expertenanleitung, Technik und Geschwindigkeit von E-Bikes, Heikle Verkehrssituationen erkennen und meistern, Verkehrsregeln auffrischen oder ein Helmsimulator stehen auf dem Programm.

Die Stadtpolizei freut sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile