Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Ohne Fahrausweis und unter Drogen gefahren

30.07.2014

Die Stadtpolizei Winterthur kontrollierte am Dienstagabend (29.7.2014), kurz nach 18 Uhr, einen Personenwagen mit zwei Insassen. Es stellte sich heraus, dass der 20-jährige Lenker nicht in Besitz eines entsprechenden Fahrausweises ist. Zudem besteht der Verdacht, dass er das Fahrzeug unter Einfluss von Drogen lenkte. Bei der 18-jährigen Beifahrerin konnte eine geringe Menge Heroin und Kokain sichergestellt werden. Beide werden zur Anzeige gebracht.

Stadtpolizei Winterthur
Medien und Kommunikation

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile