Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Verkehrskontrollen

06.06.2014

Im Rahmen einer TISPOL-Kontrolle (European Traffic Police Network - europaweite Verkehrskontrollen) führte die Stadtpolizei Winterthur am Donnerstagabend (5.6.2014) an der Unteren Vogelsangstrasse und an der Tösstalstrasse Verkehrskontrollen durch. Insgesamt wurden 1449 Fahrzeuge kontrolliert.

Zwei Autofahrer lenkten ihr Fahrzeug in alkoholisiertem Zustand. Sieben Autolenkende waren während der Fahrt verbotenerweise am Telefonieren. Drei Autoinsassen waren nicht angegurtet. An neun Fahrzeugen war das Licht nicht eingeschaltet. Zudem hielten sich 34 Fahrzeuglenkende nicht an vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit. An einem Motorrad wurden unerlaubte technische Änderungen vorgenommen. Im Weiteren wurden mehrere Mängelrapporte wegen kleiner Beanstandungen (mehrheitlich mangelhafte Beleuchtung) ausgestellt.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile