Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

In alkoholisiertem Zustand Selbstunfall verursacht

01.06.2014
Am Sonntagmorgen (01.06.2104), 0325 Uhr, wurde der Stadtpolizei Winterthur ein Selbstunfall gemeldet. Ein auf der Ibergstrasse, Richtung Eidberg fahrender Autolenker habe die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren, dabei habe sich das Fahrzeug mehrmals überschlagen. Der durchgeführte Atemlufttest beim 20-jährigen Unfallverursacher/Neulenker ergab einen Wert von über 1 Promille Alkohol. Beim Unfall entstand Sachschaden von über 15‘000 Franken. Verletzt wurde niemand. Beim fehlbaren Lenker wurde eine Blutentnahme angeordnet, sein Fahrausweis wurde konfisziert.
Typ Titel Bearbeitet
Datei JPEG image DSCN8677 01.06.2014
Datei JPEG image DSCN8775 01.06.2014

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile