Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Verkehrsunfälle über das Wochenende

04.05.2014
Am Samstag, 03.04.2014, ca. 15:10 Uhr, fuhr ein 60-jähriger Mann mit seinem Personenwagen auf der Frauenfelderstrasse stadteinwärts. Er beabsichtigte, nach rechts in die Stadlerstrasse abzubiegen und fuhr dazu auf der entsprechenden Einspurstrecke, rechts an der stehenden Fahrzeugkolonne stadteinwärts, vorbei. Gleichzeitig überquerte ein 13-jähriges Mädchen die Frauenfelderstrasse von der BP-Tankstelle her. Dabei ging die Jugendliche durch eine Lücke zwischen den stehenden Fahrzeugen und trat auf die Rechtsabbiegespur. Folglich prallte sie gegen die linke Fahrzeugseite des beteiligten Personenwagens und kam dabei zu Fall. Die Fussgängerin wurde mit Fussgelenk- und Knieverletzungen durch das von der Stadtpolizei aufgebotene Ambulanzfahrzeug in das Kantonsspital Winterthur verbracht. Am Fahrzeug entstand minimster Sachschaden.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile