Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Portemonnaie und Handy geraubt - Zeugenaufruf

23.04.2014

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (22./23.4.2014), um 00.45 Uhr, wurde an der Strickerstrase, zunächst des Einkaufszentrums «Neuwiesen» ein 16-Jähriger beraubt. Die bis dato unbekannte Täterschaft ohrfeigte das Opfer und forderte die Herausgabe des Portemonnaies sowie des Handys.

Die Täterschaft wird wie folgt beschrieben:
1. Person; männlich, 20 – 25-jährig, 175 – 180 cm gross, kräftige Statur, trug schwarze Lederjacke und schwarz/weisse Trainerhose.
2. Person; männlich 20 – 25-jährig, kräftige Statur, trug weissen Pullover.

Zeugenaufruf:
Personen die zum Tathergang oder zur Täterschaft Angaben machen können, werden gebeten, sich umgehend mit der Stadtpolizei Winterthur, Tel-Nr. 052 267 51 52, in Verbindung zu setzen.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile