Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Information und Beratung

Die Informations- und Beratungsstelle ist ein integraler Bestandteil der Fachstelle Integrationsförderung und bezieht sich in ihrer Informations-, Beratungs- und Vernetzungsarbeit hauptsächlich auf die in der Gesellschaft erkennbaren migrations- und integrationsspezifischen Bedürfnisse und Probleme von Migrantinnen im Zusammenhang mit ihrer Integration. 

Unsere Hauptaufgaben sind: Durchführung des Erstgesprächs, psychosoziale Beratung, Triagearbeit, Deutschkursberatung, Vernetzungsarbeit mit anderen involvierten Stellen, Information an Private und Fachstellen und schliesslich die Koordination und Organisation der Vernetzungsarbeit mit Migrantenvertretungen. Diese Aktivitäten sollen Migranten in der Stadt Winterthur dabei helfen, ihre Position in der Interaktion mit dem Gesundheits- und Sozialsystem sowie der schweizerischen Gesellschaft zu verbessern und die Zugangsbarrieren zu diesen abzubauen.

Unsere Beratungen sind für Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt Winterthur kostenlos und werden in verschiedenen Sprachen angeboten.

Für Bewohnerinnen und Bewohner ausserhalb der Stadt Winterthur kostet die Beratung 90 CHF/pro Stunde. Bitte wenden Sie sich für eine Kostengutsprache an Ihre Wohngemeinde.

Beratung

Titel Typ Grösse
Broschüre "Willkommen in Winterthur" Datei PDF document 972.0 KB

Weitere Informationen.

Betriebsferien

Die Informations- und Beratungsstelle ist vom 21. Dezember 2018 bis und mit 6. Januar 2019 geschlossen.

Kontakt

Sekretariat Integrationsförderung Telefon +41 52 267 36 91

Kontakt

Information und Beratung Telefon +41 52 267 36 93

Fusszeile