Navigieren auf Stadtbus Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Vision und Strategie

Vision und Strategie von Stadtbus Winterthur

Unsere Vision

«Mit höchster Servicequalität stärkt Stadtbus Winterthur seine Marktposition und stellt sich erfolgreich dem Wettbewerb.»

Bild Legende:

Um diese Vision Realität werden zu lassen, verfügt Stadtbus über ein Leitbild, in dessen Zentrum ein professionelles, kundenorientiertes, ökonomisches und ökologisches Handeln jedes Mitarbeitenden steht.

Entsprechend darauf ausgerichtet ist eine Führungskultur, welche darauf achtet, dass die Anliegen unserer Kundinnen und Kunden, der Mitarbeitenden und Bevölkerung gleichermassen mit Engagement, Sachkenntnis, Sorgfalt, Respekt und Überzeugung behandelt werden.

Parallel dazu dienen die Verhaltensgrundsätze allen Mitarbeitenden im beruflichen Alltag als Leitplanke und sollen sie in ihrer Tätigkeit unterstützen.

Die Broschüre «Von der Vision über die Strategie zum Alltag» wird demnächst überarbeitet und aktualisiert.

Horizont 2030 - Der öffentliche Verkehr in Winterthur

Winterthur wird weiter wachsen, und nebst dem heutigen Stadtzentrum wird sich in Neuhegi ein urbanes Zentrum entwickeln. Die Siedlungsentwicklung und die veränderten Mobilitäts­gewohnheiten führen zu einer prognostizierten Zunahme des Gesamtverkehrs von rund 20%. Dieser soll vorwiegend vom öffentlichen Verkehr übernommen werden. Ebenso sollen weitere Gebiete (z. B. Ruchwiesen/Oberwinterthur, Neuhegi, Niederfeld, Pfaffenwiesen usw.) vom ÖV besser erschlossen werden. Da in den Stosszeiten die Strassenkapazität bereits heute überschritten ist, wird die Nachfrage an ÖV-Leistungen markant steigen.

Bild Legende:

In der Angebotsstrategie aus dem Jahr 2014 zeigt Stadtbus Winterthur auf, welche Voraussetzungen zu schaffen und welche betrieblichen Massnahmen notwendig sind, um der erwarteten grossen Nachfrageentwicklung gerecht zu werden.

Weitere Informationen.

Fusszeile