Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Taschendiebstahl

Taschendiebe sind blitzschnell und clever... geben Sie Taschendieben keine Chance

Hand zieht Natel aus Tasche
Bild Legende:

Der Diebstahl des Portemonnaies oder des Handys ist sehr ärgerlich und bringt eine Menge Umstände mit sich. Um den Taschendieben das Handwerk zu erschweren und die Bevölkerung für diese Thematik zu sensibilisieren startet die Stadtpolizei Winterthur eine Taschendiebstahls-Kampagne. 

Denn Taschendiebe sind immer unterwegs und agieren clever und blitzschnell. Geschäfte in der Innenstadt, Einkaufszentren und Haltestellen von öffentlichen Verkehrsmitteln zählen zu den beliebtesten Aktionsplätzen von Taschendieben. Eine Warteschlange vor der Kasse oder ein Gedränge bieten den Taschendieben eine Vielzahl von Gelegenheiten zuzugreifen. Ablenken durch Anrempeln oder nach dem Weg fragen, gehören ebenfalls zu den Tricks von Dieben. 

Beim Einkaufsbummel oder Ausflug sind folgende Tipps wichtig:

  • Lassen Sie ihre Taschen und ihr Gepäck nie unbeaufsichtigt.
  • Tragen Sie so wenig Bargeld wie möglich auf sich.
  • Tragen Sie ihre Handtasche stets geschlossen und auf der Vorderseite ihres Körper.
  • Achten Sie auf ungewöhnliche Situationen oder suspekte Personen

Was tun, wenn man bestohlen wurde:

  •  Alarmieren Sie umgehend die Polizei, Tel. 117

Durch eine rasche Alarmierung steigt die Wahrscheinlichkeit den Dieb fassen zu können.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.skppsc.ch/

Weitere Informationen.

Zuständige Stelle

Medien und Kommunikation Telefon 052 267 65 46

lt=

Fusszeile