Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Terminplan

Die Stadt Winterthur und die SBB bauen in den kommenden Jahren gemeinsam in der Grüze. Im Dezember beginnt das Tiefbauamt Winterthur mit den Vorbereitungsarbeiten zum Bau der Querung Grüze. Die Bauarbeiten beginnen dann im Januar 2022 und werden sich über vier Jahre erstrecken. Die Eröffnung der Brücke ist auf Ende 2026 geplant.
Auch Anfang 2023 startet die SBB die Bauarbeiten am Bahnhof Grüze für eine neue Personenunterführung und den durchgängig stufenfreien Zugang zu den Zügen. Diese Arbeiten werden Ende 2024 abgeschlossen sein.

So haben wir die Arbeiten geplant:

Vorbereitende Arbeiten (Tiefbauamt)
  • Querung Grüze
  • Bahnanlagen
  • Sperrung Bahnübergang Talacker für den motorisierten Individualverkehr

Ab Dezember 2022
Januar 2023
Januar 2023

Baubeginn Umbau Bahnhof Grüze (SBB) Januar 2023
Informationsveranstaltung für Anwohnerschaft (Tiefbauamt und SBB) 1. Quartal 2023
Arbeiten an Personenunterführung (SBB)
Sperrung Unterführung, Inbetriebnahme Passstelle am Bahnhof

Juni 2023
Spatenstich und Beginn Brückenbau Querung Grüze (Tiefbauamt) Juni/Juli 2023
Perrondachsanierung und Fahrbahnarbeiten Bahnhof Grüze (SBB) ab Februar 2024
Inbetriebnahme neue Unterführung Bahnhof Grüze (SBB)
Abschlussarbeiten Bahnhofumbau
April 2024

Bis Dezember 2024
Fertigstellung und Inbetriebnahmen der Brücke Querung Grüze Ende 2026

Weitere Informationen.

Kontakt

Querung Grüze Telefon +41 52 267 54 72

Fusszeile