Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Nachtarbeiten

Übersicht über die Nacharbeiten

Für beide Bauprojekt sind Nachtarbeiten notwendig. Nur so können wir die Sicherheit unserer Mitarbeitenden gewährleisten und den regulären Zugverkehr möglichst wenig beeinträchtige. Bauarbeiten tagsüber sind grundsätzlich effizienter und kostengünstiger. Nachtarbeiten führen wir darum nur aus, wenn der Arbeitsbereich den fahrenden Zügen oder der Fahrleitung zu nahe kommt. Dies bedingt auch lärmintensive Arbeiten während der Nacht.

Für das erste Quartal 2023 haben wir folgende Nachtarbeiten geplant:

Datum und Zeit Art der Arbeiten
So, 8. – Fr, 13.1.,
cirka 20.00 - 06.30 Uhr
Arbeiten an Fahrleitung, Mastfundamente
Mo, 16. – Fr, 20.1.,
circa 22. - 06.00 Uhr
Arbeiten an Fahrleitung
Mo, 23. – Fr, 27.1.,
cirka 19.00 - 06.00 Uhr
Arbeiten an Fahrleitung, Masten
So, 29. 1. – Fr, 2.2.,
cirka 20.00 - 06.00 Uhr
Arbeiten an Fahrleitung, Mastfundamente
So, 05. – Fr, 10.2.,
cirka 19.00 - 06.00 Uhr
Arbeiten an Fahrleitung, Mastfundamente
So, 12. – Fr, 17.2.,
cirka 19.00 - 06.00 Uhr
Arbeiten an Fahrleitung, Mastfundamente, Aufnahmen
So, 19. – Fr, 25.2.,
cirka 19.00 - 06.00 Uhr
Umbauarbeiten an Mast
So, 12. – Do, 16.3.,
cirka 19.00 - 06.30 Uhr
Fahrbahnerneuerung
So, 19. – Fr, 24.3.,
cirka 20.00 - 06.00 Uhr
Fahrbahnerneuerung, Arbeiten an Fahrleitung
Mo, 27. – Fr, 31.3.,
cirka 20.00 - 06.30 Uhr
Arbeiten an Fahrleitung, Masten

Sollte sich die Planung verändern, werden die neuen Zeiten hier aktualisiert.

Weitere Informationen.

Kontakt

Querung Grüze Telefon +41 52 267 54 72

Fusszeile