Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Comic Stipendien

Die Stadt Winterthur schreibt jährlich gemeinsam mit den Städten Basel, Luzern, St. Gallen und Zürich die «Comic Stipendien der Deutschschweizer Städte» aus. Die Stipendien dienen der Förderung der Comicschaffenden und des Mediums Comic.
Teilnahmeberechtigt sind Autorinnen und Autoren, deren künstlerischer Fokus auf dem Comic im Sinne der linearen sequentiellen Erzählkunst liegt. Dabei werden sowohl klassische Formen von Comic wie auch ein experimenteller Umgang mit dem Medium berücksichtigt. Animationsfilme und Cartoons sind ausgeschlossen.
Verliehen werden ein Hauptstipendium, einFörderstipendium und ein Projektbeitrag. Das Hauptstipendium ist mit 25 000 Franken dotiert, das Förderstipendium mit 15 000 Franken und der Projektbeitrag mit 5000 Franken.

Bisherige Preisträgerinnen und Preisträger
2014 Philip Schaufelberger (Hauptstipendium), Anja Wicki (Förderpreis)
2015 Matthias Gnehm (Hauptstipendium), Jared Muralt (Förderpreis)
2016 Lika Nüssli (Hauptstipendium), Luca Bartulovic (Förderpreis)

Aktuelle Ausschreibung
Anmeldefrist 17. Februar 2017

Weiterführende Informationen
Geschäftsstelle Comicstipendien der Deutschschweizer Städte

Weitere Informationen.

Zuständige Stelle

Bereich Kultur Telefon +41 52 267 41 03

Kontakt

Franziska Gabriel Telefon 052 267 51 94

lt=

Fusszeile