Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Sozialkompetenz-Training SoKo

Sozialkompetenz-Training für Schüler & Schülerinnen schüchterne Mädchen Verhalten

Das Sozialkompetenztraining richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 5. Primarschulklasse bis zur 2. Sekundarschulklasse, die im Schulalltag mit ihrem Verhalten anecken, sich nicht an Regeln und Grenzen halten oder durch anhaltenden Rückzug oder Schüchternheit auffallen und sich nicht zur Wehr setzen können. Kinder und Jugendliche, die Sorge machen, haben meist auch Sorgen. Im Soko-Kurs lernen sie neue Lösungswege kennen und erproben Werkzeuge, mit denen sie schwierige Situationen im Schulalltag besser und anders bewältigen können.  

Kurse Schuljahr 2017/2018: 

SoKo-Training für Jungs:  Das Soko-Training für Jungs (6 mal 2 Stunden) von der 5. Kl. - 2. Sek. mit auffallendem oder aggressivem Sozialverhalten.

  1. Kurs:  30. Nov. / 7. / 14. / 21. Dez. 2017 /  11.  / 18. Jan. 2018
  2. Kurs:  17. / 24. / 31. Mai / 7. / 14. / 21. Juni
jeweils am Donnerstag von 16–18 Uhr
 

SokoPower für Mädchen Der SokoPower richtet sich an introvertierte, schüchterne Mädchen oder Mädchen mit einem tiefen Selbstwert. Auch bei diesen Mädchen geht es darum soziale Kompetenzen zu erlernen, wie z.B. Selbstvertrauen, Kontaktaufnahme und aktives Kommunizieren.

  1. Kurs: Start neu 12. Dez.  / 19. Dez. 2017 / 9. / 16. Jan. 2018
  2. Kurs: 15. / 22. / 29. Mai / 5. / 12. / 19. Juni
jeweils am Dienstag von 16–18 Uhr
Titel
Flyer

Weitere Informationen.

Zuständige Stelle

Suchtprävention Telefon +41 52 267 63 80

lt=

Fusszeile