Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Europäischer Damhirsch (Cervus dama dama)

Damhirsch
Bild Legende:

Wegen seiner Genügsamkeit und seines verträglichen Verhaltens ist der Damhirsch für die Gehegehaltung sehr geeignet. Er wurde schon von den Phöniziern und Römern als Park- und Jagdwild eingeführt.

    • Im Wildpark Bruderhaus seit 1890
    • Grösse: Schulterhöhe 80 - 100 cm / Körperlänge 120 -140 cm
    • Gewicht: 35 - 90 kg
    • Geburt Jungtiere: Mai - Juni
    • Lebenserwartung: bis 32 Jahre (in Gefangenschaft)
    • Nahrung: Gräser, Kräuter
  • Lebensweise/Lebensraum: Weibchen und Jungtiere leben in Mutterfamilien, männliche Tiere in Hirschrudeln zusammen. In der Brunftzeit ab Ende September finden die Geschlechter zu Brunftrudeln zusammen. Meist teilen sich die Männchen einen Brunftplatz und markieren das Zentrum ihres Territoriums mit einer flachen, nach Urin und Sekreten riechenden Brunftkuhle. Die Hirsche verhalten sich in der Regel nicht territorial, sondern folgen einer Weibchengruppe, die sie gegen Rivalen verteidigen.
    Der Damhirsch ist sehr anpassungsfähig, was seinen Lebensraum betrifft. Freilebende Damhirsche bevorzugen jedoch Lebensräume, die ihnen genügend Deckung bieten. Zum Beispiel Buschwald oder Laubmischwälder mit lichtem Unterholz, die mit offenen Gebieten durchsetzt sind oder angrenzen.
  • Verbreitung: Knochenfunde belegen, dass der Damhirsch vor rund 130'000 Jahren in Europa bis hinauf nach Dänemark lebte und durch die nachfolgende Eiszeit in den Mittelmeerraum (Aegäis, Kleinasien) zurückgedrängt wurde.
    Die heute freilebenden Vorkommen gehen alle auf Aussetzungen zurück. Bis heute wurde der Damhirsch in vielen Ländern angesiedelt: In Parks, Gehegen zur menschlichen Nutzung oder als Jagdtier. Freilebende Bestände gibt es beispielsweise in Deutschland, Osteuropa bis zum schwarzen Meer, Südskandinavien, England, Südfrankreich und Spanien. In der Schweiz lebt der Damhirsch nur in Gehegen.

Weitere Informationen.

Zuständige Stelle

Wildpark Bruderhaus Telefon +41 52 267 30 00

lt=

Fusszeile