Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Einführungen für neue Lehrpersonen

Damit sich neu angestellte Lehrpersonen mit der ICT-Umgebung der Winterthurer Schulen vertraut machen können, bietet die Abteilung SCHU::COM (Schule und Computer) freiwillige Einführungskurse für die Primar-Infrastruktur, für LehrerOffice und für Office365 an.

Die Einführungen in die Primar-Infrastruktur, in LehrerOffice und in Office365 - Teil 2 richten sich in erster Linie an die zukünftigen Klassenlehrpersonen. Fachlehrerinnen und Fachlehrer profitieren erfahrungsgemäss wenig oder gar nicht von den Kursen. Wir empfehlen deshalb eine Anmeldung nicht. 
Die Teilnahme am Teil 1 der Office365-Einführungen ist dagegen für Lehrerinnen/ Lehrer aller Stufen und Fachbereiche interessant.

Die freiwilligen Einführungen dauern jeweils rund hundert Minuten. Sie finden in der ersten und letzten Woche der Sommerferien statt sowie an Mittwochnachmittagen nach den Sommerferien. Die Termine sind so angelegt, dass eine Lehrperson mehrere Einführungen am Stück oder aber einfach nur einzelne Kurse besuchen könnte.

Anmeldeschluss für die Kurse vom 13. und 14. Juli ist am 5. Juli, für alle anderen Daten am 2. August.

Primar-Infrastruktur: Lernstick/Tablets

Bild Legende:

Die Winterthurer Primarschülerinnen und -schüler arbeiten mit dem Lernstick und mit iPad-Tablets. Der Lernstick basiert auf dem Betriebssystem Linux und beinhaltet nebst zahlreichen Lernprogrammen die elektronischen Erzeugnisse der Kinder.

Termine           
13.07.2020, 08.00-09.45
14.07.2020, 08.00-09.45
10.08.2020, 08.00-09.45
11.08.2020, 08.00-09.45
19.08.2020, 13.00-14.45

LehrerOffice

Bild Legende:

Für die Klassen-Lehrpersonen von Winterthur ist LehrerOffice ein wichtiges Arbeitsinstrument für den Zeugnis- und Absenzlistendruck, für die Gesprächsvorbereitung und für die Arbeitszeiterfassung.

Termine         
13.07.2020, 10.00-11.45
14.07.2020, 10.00-11.45
10.08.2020, 10.00-11.45
11.08.2020, 10.00-11.45
19.08.2020, 15.00-16.45

Office365

Bild Legende:

Der Cloud-Arbeitsplatz Office365 dient den Winterthurer Schulen als Austausch-, Speicher- und Kommunikationsplattform für Schulleitung, Lehrpersonen sowie Schülerinnen und Schüler.

Die Einführung in Office365 wird in zwei Teilen angeboten. Im ersten Teil wird der Einsatz im Schulhausteam und bei der Unterrichtsvorbereitung gezeigt, im zweiten geht es um Office365 im Unterricht.

Termine
13.07.2020, 13.00-14.45 - Office365 Teil 1
13.07.2020, 15.00-16.45 - Office365 Teil 2
14.07.2020, 13.00-14.45 - Office365 Teil 1
14.07.2020, 15.00-16.45 - Office365 Teil 2
10.08.2020, 13.00-14.45 - Office365 Teil 1
10.08.2020, 15.00-16.45 - Office365 Teil 2
11.08.2020, 13.00-14.45 - Office365 Teil 1
11.08.2020, 15.00-16.45 - Office365 Teil 2
02.09.2020, 13.00-14.45 - Office365 Teil 1
02.09.2020, 15.00-16.45 - Office365 Teil 2

 

Fusszeile