Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Workshop: Leuchtscheibe-mini - elektronisches Spielbrett selber bauen

Bild Legende:

Die Leuchtscheibe-mini ist ein kleines Spielbrett, das man selber baut und darauf unterschiedliche Spiele konzipiert und programmiert. Sie wird auf Basis eines Mini-Computers (CodeBug), eines LED-Rings, vier Tasten, fünf Kabeln sowie Karton und Papier gebaut.

Dieser Workshop zeigt Ideen für Schul-Projekte im Bereich Informatik und Werken und kann als eigenständiger Workshop oder als Fortsetzung des Workshops LightBag besucht werden.

Nach einer Einführung oder Aufwärmung in der Programmierung des Mini-Computers CodeBug, werden wir das Spielbrett bauen mit Heissleim, Karton und ein paar elektronischen Komponenten.

Es folgt ein Beispiel aus dem Physik-Bereich über die Programmierung eines Farbmischers. Danach ist deine Kreativität gefragt, um eigene Spielideen zu erstellen und zu implementieren.

Tipp: Besuchen Sie den Einführungs-Workshop "Check the Bug" gleich vor diesem Workshop, falls Sie noch keine Erfahrung in diesem Bereich haben.

Durchführung: Donnerstag, 16.5.2019, 18:00 - 20:00 Uhr
Anmeldung: Jetzt anmelden!
Kursleitung: Marina de Queiroz Tavares, Dozentin & Diversity Beauftragte, ZHAW
Empfohlene Stufe: Mittelstufe, Sekundarstufe
Voraussetzungen: Workshop "Check the Bug" oder grundlegende Kenntnisse in einer Blockprogrammiersprache (z.B. Scratch)
Veranstaltungsort: ZHAW , TE419 (TE Gebäude 2te Stock), Lageplan
Kosten: kostenlos für alle Winterthurer Lehrpersonen

Weitere Informationen.

Zuständige Stelle

SCHU::COM Telefon +41 52 267 55 79

Fusszeile