Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Integrationsbegleitung Arbeitsmarkt

Das Angebot Integrationsbegleitung Arbeitsmarkt richtet sich an erwachsene Personen im Alter von 18 bis 50 Jahren, welche bezüglich fachlichen und sprachlichen Voraussetzungen bereits relativ nahe am ersten Arbeitsmarkt sind.

Auf dem Weg in den ersten Arbeitsmarkt

Für vorläufig Aufgenommene und anerkannte Flüchtlinge ist der berufliche Einstieg eine besondere Herausforderung. Die Integrationsbegleitung ist ein Teil der Kantonalen Integrationsprogramme und zielt darauf ab, motivierte stellensuchende Personen mittels individueller Massnahmen auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes vorzubereiten. Die persönliche, kontinuierliche Integrationsbegleitung während eines Arbeitseinsatzes wird durch gezielte Deutsch- und Fachkurse sowie ein Stellensuche-Coaching ergänzt. Sämtliche Massnahmen haben zum Ziel, die Chancen der Stellensuchenden auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen.

Das Angebot Integrationsbegleitung Arbeitsmarkt richtet sich an erwachsene Personen im Alter von 18 bis 50 Jahren, welche bezüglich fachlichen und sprachlichen Voraussetzungen bereits relativ nahe am ersten Arbeitsmarkt sind.

Bild Legende:

Weitere Informationen.

Zuständige Stelle

Integrationsbegleitung Arbeitsmarkt Telefon +41 52 267 65 30

lt=

Fusszeile