Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Veranstaltungsfachmann/-frau EFZ

Interessieren dich die vielseitigen Aufgaben der Veranstaltungstechnik? Interessiert dich der Ablauf hinter den Kulissen des Theater Winterthurs?

Deine Ausbildung bei uns
In der vierjährigen Berufsbildung bist du für die technischen Aspekte und den sicheren Ablauf von Aufführungen von Theaterstücken, Musicals, Opern und Konzerte zuständig. Unsere Veranstaltungsfachleute zeigen Freude an einem dynamischen und sich permanent verändernden Arbeitsplatz. Sie arbeiten körperlich hart. Auch unregelmässige Abend- und Wochenendzeiten sind Alltag. Die Theaterwelt ist geprägt von der Internationalität der verschiedenen Künstlerinnen und Künstler. Konkrete Aufgaben sind:

  • Bühnenbilder aufbauen, umbauen oder abbauen
  • Theater- und Veranstaltungstechnik einrichten und bedienen
    (z.B. Bühnen-, Beleuchtungs-, Ton- und Videotechnik)
  • Vorschriften zu Arbeitssicherheit, Unfallverhütung und Umweltschutz anwenden      

Dein Profil

  • Mindestalter: 18 Jahre bei Berufsbildungsbeginn
  • mind. Sek. A mit guten Noten in Mathematik und Physik; gutes Arbeits-, Lern- und Sozialverhalten
  • technisches Verständnis und vielseitig interessiert
  • gute körperliche Verfassung (Farbsehen, körperlich belastbar, Hörvermögen, höhentauglich)
  • organisationsfähig und zuverlässig
  • kontaktfreudig zu verschiedensten Menschen und Kulturen

Schnupperlehren
Zurzeit kann keine Schnupperlehre absolviert werden.

Hier geht’s zu den:
offenen Lehrstellen

Berufsinfoanlässen 

Bild Legende:

Weitere Informationen.

Kontaktperson

Theater Winterthur

Tel. +41 52 267 59 31

lt=

Fusszeile