Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Tarifordnung betreffend Abgabe von Gas – Teilrevision per 1. Januar 2021

28.08.2020
Amtliche Publikation Tarifordnung betreffend Abgabe von Gas – Teilrevision per 1. Januar 2021

Der Stadtrat hat an seiner Sitzung vom 26. August 2020 beschlossen:

Gestützt auf Artikel 43 ff. Verordnung über die Abgabe von Gas (VAG) vom 30. Juni 2014 wird die Tarifordnung betreffend die Abgabe von Gas vom 21. November 2018 folgendermassen – mit Inkraftsetzung auf den 1. Januar 2021 – revidiert:

 

Art. 2 Produkte und deren Zusammensetzung (geändert)

1Stadtwerk Winterthur bietet folgende Gasprodukte an:

  1. e-Gas.Gold bestehend aus 100 Prozent erneuerbarem Gas
    1. e-Gas.Silber bestehend aus 50 Prozent erneuerbarem Gas und 50 Prozent CO2-kompen­siertem Gas
    2. e-Gas.Bronze bestehend aus 36 Prozent erneuerbarem Gas und 64 Prozent CO2-kompen­siertem Gas
    3. e-Gas.Weiss bestehend aus 16 Prozent erneuerbarem Gas und 84 Prozent CO2-kompen­siertem Gas

Art. 6 Tarife für Gas als Treibstoff (geändert)

1Stadtwerk Winterthur legt monatlich den Tarif für Gas als Treibstoff fest.

Art. 8 Ermässigung für Zweistoff-Anlagen (geändert)

1Kundschaft mit einer von Gas auf Öl umschaltbaren Zweistoff-Anlage erhält auf die Tarife ge­mäss Artikel 3 eine Tarifreduktion von 0,9 Rappen pro Kilowattstunde.

Art. 10 Bonus 2021 (geändert)

1Auf die Tarife gemäss Artikel 3 wird ein Bonus gewährt:

  1. a.    24,52 Prozent auf den Tarifen für e-Gas.Gold gemäss Artikel 3 Absatz 1
  2. b.    11,18 Prozent auf den Tarifen für e-Gas.Silber gemäss Artikel 3 Absatz 2
  3. c.     7,17 Prozent auf den Tarifen für e-Gas.Bronze gemäss Artikel 3 Absatz 3
  4. d.    6,37 Prozent auf den Tarifen für e-Gas.Weiss gemäss Artikel 3 Absatz 4

 

2Der Bonus gemäss Absatz 1 gilt bis 31. Dezember 2021.

 

Rechtsmittel: Gegen diesen Beschluss kann innert 30 Tagen seit Publikation schriftlich, begründet und mit Antrag Rekurs beim Bezirksrat Winterthur, Lindstrasse 8, 8400 Winterthur, erhoben werden.

28. August 2020                                                              

Stadtkanzlei Winterthur

Weitere Informationen.

Zuständige Stelle

Stadtkanzlei Telefon +41 52 267 51 23

Fusszeile