Navigieren auf Stadtbus Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Stadt Winterthur

Alle Informationen zum ÖV-Ausbau in Winterthur und Umgebung per Dezember 2018

Änderungen S-Bahnen und Fernverkehr am SBB Hauptbahnhof Winterthur

S8 Winterthur – Wallisellen – Oerlikon – Zürich HB – Pfäffikon SZ

  • der Abschnitt Winterthur – Weinfelden entfällt (Ersatz durch die S24)

S11 (Wila –) Sennhof-Kyburg / Seuzach – Winterthur – Stadelhofen – Zürich HB – Dietikon / – Aarau

  • verkehrt neu ganztags in beide Richtungen
  • verkehrt zwischen Winterthur und Dietikon im 30-Minuten-Takt
  • verkehrt zwischen Winterthur und Seuzach bzw. Sennhof-Kyburg stündlich
  • verkehrt in den Hauptverkehrszeiten (Mo-Fr) stündlich von/nach Wila
  • ersetzt auf den Abschnitten Winterthur – Seuzach und Winterthur – Seen die S12
  • verkehrt zwischen Winterthur und Stettbach ohne Halt
  • ergänzt die S12 im Korridor Winterthur – Stadelhofen – Zürich HB – Dietikon zum 15-Minuten-Takt

S12 Schaffhausen / Wil – Winterthur – Stadelhofen – Zürich HB – Dietikon – Brugg

  • verkehrt neu von Winterthur stündlich alternierend nach Schaffhausen bzw. nach Wil (Mo-Fr)
  • ersetzt zwischen Winterthur und Schaffhausen einmal pro Stunde die S33
  • ersetzt von Mo-Fr zwischen Winterthur und Wil einmal pro Stunde die S35
  • die Abschnitte Winterthur – Seuzach und Winterthur – Seen entfallen (Ersatz durch die S11)

S23 Romanshorn – Winterthur – Stadelhofen – Zürich HB

  • 5 Fahrten von Winterthur nach Zürich HB am Morgen
  • 4 Fahrten von Zürich HB nach Winterthur am Abend
  • hält nicht mehr in Oberwinterthur

S24 Thayngen / Weinfelden – Winterthur – Flughafen – Zürich HB – Zug

  • wird einmal pro Stunde nach Weinfelden verlängert
  • ersetzt zwischen Winterthur und Weinfelden die S8

S26 Winterthur – Grüze – Seen – Bauma / – Rüti

  • verkehrt zwischen Winterthur und Bauma im exakten 30-Minutentakt

S29 Winterthur – Oberwinterthur – Seuzach – Stein am Rhein

  • verkehrt bis 21 Uhr im 30-Minutentakt
  • verkehrt ab 21 Uhr zwischen Winterthur und Seuzach im 30-Minuten-Takt, zwischen Seuzach und Stein am Rhein im Stundentakt

S33 Winterthur – Hettlingen – Andelfingen – Schaffhausen

  • verkehrt nur noch stündlich (dafür verkehrt auf diesem Abschnitt neu zusätzlich stündlich die S12)

S35 Winterthur – Grüze – Elgg – Wil

  • verkehrt von Mo-Fr nur noch stündlich (dafür verkehrt auf diesem Abschnitt neu zusätzlich stündlich die S12)
  • am Wochenende verkehrt die S35 weiterhin im 30-Minuten-Takt

S41 Winterthur – Töss – Wülflingen – Pfungen – Bülach

  • verkehrt nur noch zwischen Winterthur und Bülach
  • zwischen Bülach und Waldshut verkehrt neu die S36
  • verkehrt bis Betriebsende im 30-Minuten-Takt

Änderungen Fernverkehr

  • neue Direktverbindung zwischen Winterthur und Luzern
  • neue Direktverbindung zwischen Winterthur und Chur (via Rheintal)
  • 6 statt 5 Fernverkehrszüge zwischen Winterthur und Zürich HB (in den Hauptverkehrszeiten)
  • 2 statt 1 Verbindung pro Stunde ohne Halt zwischen Winterthur und St. Gallen (in den Hauptverkehrszeiten)

 Legende:

… / …          stündlich alternierend

/ – …           Stundentakt

(–…)            nur in den Hauptverkehrszeiten

Weitere Informationen.

Fusszeile